Quarzsand zu beschichteten Styroporsäulen 1 kg

Nachdem Sie die beschichteten Säulenelemente angeklebt haben, verschließen Sie die Fugen mit Styroporkleber (auch Systemkleber genannt). Nach dem Trocknen des Klebers tragen Sie auf die Stöße Kunstharz zu beschichteten Styroporsäulen auf und blasen Quarzsand auf den feuchten Kunstharz. Gegebenenfalls wiederholen Sie das Auftragen des Kunstharzes und des Quarzsandes 2- bis 3-mal. Dann können Sie die beschichteten Säulen mit einer Farbe auf Wasserbasis streichen.

In stock
A-NR
quarzsand-saeule-csoport
Grouped product items
Artikelbezeichnung Menge
Quarzsand zu beschichteten Styroporsäulen 1 kg

Artikel-Nr.: quarzsand-saeule

1,46 €

Stück

Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt, zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren.

Write Your Own Review
Nur registrierte Kunden können einen Kommentar schreiben. Bitte Anmelden oder Registrieren