Außenfensterbänke zur Dämmung und Verzierung der Fassade

Fassadenstuck

Außenfensterbänke zur Dämmung und Verzierung der Fassade

Außenfensterbänke erfüllen bei der Fassadengestaltung eine Mehrzweckfunktion:

Die Fenster sind ein wichtiger Teil des Wärmeschutzes im Gebäude und müssen deshalb rundum gedämmt werden. Entstehen Kältebrücken um die Fenster, kann sich leicht Schimmel bilden. Das will eigentlich jeder vermeiden.

Außenfensterbänke spielen weiterhin eine wichtige Rolle bei der Ableitung von Niederschlägen, z.B. bei Regen. Durch die Tropfkante der Fensterbank wird das Wasser von der Hauswand ferngehalten und die Fassade vor Feuchtigkeit geschützt.

Auch als Dekoelemente sind Außenfensterbänke wichtig: Sie runden optisch das Gesamtbild der Fensterumrandung ab und lassen sich dazu vielseitig und dekorativ verzieren.

Fensterbänke, Außenfensterbänke

Außenfensterbänke aus Styropor?

Styroporstuck ist seit langem als Zierelement für die Fassade verbreitet. Neben Fassadenprofilen und Gesimsen werden heutzutage auch komplette Außenfensterbänke aus Styropor gefertigt. Doch unbewusst stellt man sich die Frage: Ist eine Außenfensterbank aus Styropor stoßfest? Sind die Styropor Fensterbänke tatsächlich für außen geeignet?

Ja, denn Sie sind beschichtet! Unsere kompletten Fensterbänke aus Styropor sind durch die spezielle Beschichtung stoßfest und witterungsbeständig. Zusätzlich wird das Fensterbankbrett mit einem stabilen Aluminium-Blech verstärkt. So können Sie getrost jeden Sommer die Blumenkästen mit Ihren Lieblingspflanzen darauf präsentieren.

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie diese Außenfensterbänke hergestellt werden. Überzeugen Sie sich also selbst!

 

Vorteile von Außenfensterbänken aus Styropor

Außenfensterbänke aus Styropor bieten viele Vorteile. Hier sind die wichtigsten:

  • Fensterbänke aus Styropor verhindern das Eindringen von Feuchtigkeit ins Mauerwerk, da die Tropfnase Niederschläge ableitet.
  • Styropor Außenfensterbänke tragen in der Fensterlaibung zur Dämmung der Fassade bei.
  • Fensterbänke für außen prägen als Zierelemente das Erscheinungsbild des Gebäudes maßgeblich mit.
  • Außenfensterbänke sind wegen der Beschichtung und des Aluminium-Blechs widerstandsfähig gegenüber mechanischen und witterungsbedingten Einflüssen.
  • Außen Fensterbänke haben ein geringes Gewicht und lassen sich einfach einbauen.

Außenfensterbänke mit integriertem Aluminium-Blech auswählen

Die Auswahl an fertigen Fensterbänken aus unterschiedlichen Materialien und in diversen Ausführungen ist riesig. Als Leihe ist es gar nicht so einfach, aus der Fülle des Angebots die richtige Fensterbank für das eigene Zuhause auszuwählen. Hinzu kommt, dass die Größe passen muss und das Muster gefallen soll. Damit Sie sich bei uns schnell orientieren können, haben wir unsere Außen Fensterbänke mit Aluminium-Blech in unserem WEB-Shop zuerst einmal nach dem Stuckmuster geordnet. Neben Fensterbänken mit modernen Mustern finden Sie in unserem Sortiment selbstverständlich auch klassisch verzierte Fensterbänke. Diese 4 Stuckmuster bieten wir für unsere Außenfensterbänke mit Aluminiumblech-Abdeckung serienmäßig an:

Nachdem Sie sich für das Fensterbankmuster entschieden haben, das am besten zum Stil Ihrer Fassade passt, können Sie die passende Größe auswählen. Als Serienprodukt bieten wir Fensterbänke für verschiedene Leibungsbreiten und Leibungstiefen an. Messen Sie zuerst die Tiefe und Breite der Fensterleibung bei jedem Fenster so ab, wie es auf den beiden Bildern zu sehen ist:

 

 

Nachdem die Maße vorliegen, können Sie für jedes Fenster die Außenfensterbank passender Größe auswählen. Serienmäßig führen wir Fensterbänke für die Leibungsbreiten von 570 mm bis 1520 mm. Bei jeder Leibungsbreite können Sie bei der Leibungstiefe zwischen 150 mm, 200 mm und 250 mm wählen. Bei breiteren oder tieferen Leibungen fertigen wir gern auch Fensterbänke speziell nach Ihren Maßangaben.

Hier finden Sie die Übersicht unserer kompletten Außenfensterbänke mit Aluminium-Blech

Außenfensterbänke einbauen

Sie haben schon die gewünschte Außenfensterbank gefunden, aber zögern wegen des Einbaus? Machen Sie sich deshalb keine Sorgen! Eine Außenfensterbank aus Styropor mit Aluminium-Blech lässt sich einfach einbauen! Sie fragen sich jetzt bestimmt, was wir hier unter ‚einfach‘ verstehen? Den Einbau der Außenfensterbänke zeigen wir Ihnen detailliert Schritt für Schritt in unserem nächsten Blog-Eintrag und dem dazugehörenden Video!

ÄHNLICHE BEITRÄGE

 

Beschichtete Fassadenprofile anbringen III.

Beschichtete Fassadenprofile anbringen III.

Damit sind wir nun beim zentralen Thema angekommen: Modernen Stuck aus Styropor können Sie auch selber anbringen!

Weiterlesen

Beschichtete Fassadenprofile anbringen II.

Beschichtete Fassadenprofile anbringen II.

Erfahrungsgemäß benötigen Sie neben ganzen Profilleisten auch kürzere, individuell auf Maß geschnittene Leisten, um Tür- und Fensterumrandungen oder Dach- und Gurtgesimse zu gestalten.

Weiterlesen

Beschichtete Fassadenprofile anbringen I.

Beschichtete Fassadenprofile anbringen I.

'Fassadendekoration‘ klingt in den Ohren vieler Menschen nach altmodisch und überholt, oder?

Weiterlesen